Bekijk nu uw favorieten.

Impressum

Otto Bitter GmbH & Co. KG Stadtring 7 DE-33647 Bielefeld eMail: info@ottobitter.de Handelsregister: Amtsgericht Bielefeld Handelsregisternr.: HRA 10408 Vertretungsberechtigt: Andrea Bitter, Paul Markfort Pers. Haftende Gesellschafterin Bitter Verwaltung GmbH, Sitz Bielefeld, HRB 35950 Amtsgericht Bielefeld Geschäftsführer: Andrea Bitter, Paul Markfort Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §55 RStV sowie §5 TMG: Paul Markfort (Anschrift wie oben) Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Verbraucherinformation gemäß Verordnung (EU) Nr. 524/2013: Im Rahmen der Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten steht Ihnen unter ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Online-Streitbeilegungsplattform der EU-Kommission zur Verfügung. Unsere E-Mail-Adresse lautet: info@ottobitter.de Hinweis gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) Otto Bitter GmbH & Co. KG wird nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des VSBG teilnehmen und ist hierzu auch nicht verpflichtet. Externe Links Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit dieses nicht offensichtlich erkennbar wird, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Die Otto Bitter GmbH & Co. KG hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht. Weitere Informationen und Kontakte Wenn Sie weitere Fragen zum Thema “Datenschutz bei der Otto Bitter GmbH & Co. KG” haben, wenden Sie sich an den Datenschutzbeauftragten unseres Unternehmens. Die Kontaktadresse finden Sie unten. Dort können Sie erfragen, welche Ihrer Daten bei uns gespeichert sind. Darüber hinaus können Sie Auskünfte, Löschungs- und Berichtigungswünsche zu Ihren Daten und gerne auch Anregungen jederzeit per E-Mail oder Brief an folgende Adresse senden: Otto Bitter GmbH & Co. KG z. H. Datenschutzbeauftragter Tim Wehmeier Stadtring 7 33647 Bielefeld datenschutzbeauftragter@ottobitter.de. Angaben für registrierte Versicherungsvermittler 1.) Versicherungsvertreter mit Erlaubnis nach § 34 d Abs. 1 GewO, Bundesrepublik Deutschland 2.) Registrierungsnummer: D-966U-WW3YQ-09 Versicherungsvermittlerregister (gemeinsame Registerstelle gem. § 11a Abs. 1 GewO): Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V., Breite Straße 29, 10178 Berlin; E-Mail: infocenter@berlin.dihk.de www.vermittlerregister.info 3.) Zuständige Erlaubnis- und Aufsichtsbehörde: IHK Ostwestfalen zu Bielefeld, Elsa-Brändström-Straße 1 - 3, 33602 Bielefeld 4.) Mitglied der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld, Elsa-Brändström-Straße 1 - 3, 33602 Bielefeld 5.) Berufsrechtliche Regelungen: § 34 d GewO §§ 59-68 Versicherungsvertragsgesetz (VVG)Versicherungsvermittlerverordnung (VersVermV) Die berufsrechtlichen Regelungen sind über die vom Bundesminister der Justiz und von der Juris GmbH betriebenen Homepage www.gesetze-im-internet.de einsehbar und abrufbar. 6.) Schlichtungsstelle: Versicherungsombudsmann e.V. Leipziger Straße 121, 10117 Berlin Tel.: 0800/3696000 www.versicherungsombusmann.de Datenschutzbestimmungen: Herzlich willkommen bei der Otto Bitter GmbH & Co. KG! Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseiten besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und unseren Webseiten. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig. Daher nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis: A. Sicherheit und Schutz Ihrer personenbezogenen Daten Wir betrachten es als unsere vorrangige Aufgabe, die Vertraulichkeit der von Ihnen breitgestellten personenbezogenen Daten zu wahren und diese vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Deshalb wenden wir äußerste Sorgfalt und modernste Sicherheitsstandards an, um einen maximalen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Als privatrechtliches Unternehmen unterliegen wir den Bestimmungen der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und den Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns, als auch von unseren externen Dienstleistern beachtet werden. B. Datenschutzerklärung im Einzelnen 1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten (1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten. Unser Internetauftritt richtet sich grundsätzlich an Erwachsene. Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. (2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist in unserem Impressum genannt. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten: Otto Bitter GmbH & Co. KG Stadtring 7 33647 Bielefeld z. H. Datenschutzbeauftragter Tim Wehmeier E-Mail: datenschutzbeauftragter@ottobitter.de (3) Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist nur rechtmäßig, wenn für die Verarbeitung eine Rechtsgrundlage besteht. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung können gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a) – f) DSGVO insbesondere sein: • a) Die betroffene Person hat ihre Einwilligung zu der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben; • b) die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen; • c) die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, der der Verantwortliche unterliegt; • d) die Verarbeitung ist erforderlich, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen; • e) die Verarbeitung ist für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde; • f) die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt. (4) Bei einer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über das Kontaktformular auf unserer Internetseite werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder die Verarbeitung wird eingeschränkt, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. (5) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1, S. 1 lit. f) DSGVO): • IP-Adresse • Datum und Uhrzeit der Anfrage • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT) • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite) • Zugriffsstatus / http-Statuscode • jeweils übertragene Datenmenge • Website, von der die Anforderung kommt • Browser • Betriebssystem und dessen Oberfläche • Sprache und Version der Browsersoftware (6) Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu werden Sie in der Regel um die Angabe weiterer personenbezogener Daten gebeten, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und für die die in dieser Datenschutzerklärung genannten Grundsätze zur Datenverarbeitung gelten. (7) Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisung gebunden, werden regelmäßig kontrolliert und sind in der nachfolgenden Datenerklärung näher bezeichnet. (8) Weiterhin kann eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte notwendig sein, wenn z.B. Aktionsteilnahmen, Gewinnspiele, Vertragsabschlüsse oder ähnliche Leistungen von uns gemeinsam mit Partnern angeboten werden. In diesen Fällen erhalten Sie nähere Informationen bei der Abfrage Ihrer diesbezüglichen personenbezogenen Daten oder in der jeweiligen Beschreibung unseres Angebotes oder unserer Leistung. (9) Soweit unsere Dienstleister oder Partner ihren Sitz in einem Staat außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) haben, informieren wir Sie über die Folgen dieses Umstands vor einer für diese Dienstleister oder Partner relevanten Erhebung etwaiger personenbezogener Daten.

AutoScout24 Nederland B.V. is niet aansprakelijk voor de juistheid van de gegevens.